Pyroll

Pieter Klungel ist Manager Logistics und Backoffice bei Pyroll in Winschoten, die Niederlande.

“Kluges handeln und gutes unternehmertum sind unserer meinung nach die typischen eigenschaften von Oldenburger|Fritom.”

Pieter Klungel — Manager Logistics & Backoffice, Pyroll

Für Pyroll Netherlands BV (kurz: Pyroll) ist der Logistikdienstleister die letzte Schaltstelle zwischen dem Unternehmen selbst und seinem Absatzmarkt. Diese Schaltstelle ist besonders wichtig für Pyroll, um sein eigenes Ziel verwirklichen zu können: das Einhalten aller Absprachen mit dem Kunden. „Bei unserer Entscheidung für einen Logistikdienstleister hat die Aussicht auf eine langfristige Zusammenarbeit stets größte Bedeutung. Wir betrachten Oldenburger|Fritom als Aushängeschild unseres Unternehmens. Unsere Zusammenarbeit basiert dann auch vor allem auf gegenseitigem Respekt und Vertrauen“, erläutert Pieter Klungel, Manager Logistics & Backoffice.

Pyroll hat seit 2015 seinen Sitz in Winschoten und gehört zu einem finnischen Familienunternehmen. Das Unternehmen profiliert sich als das führende Service-Schneidezentrum für die Papier- und Kartonindustrie. Neben der Firma in Winschoten hat Pyroll Converting Oy auch Niederlassungen in Baienfurt (Deutschland), Stryków (Polen), Valkeakoski und Siltakylä (Finland).

Pyroll bietet seine Dienstleistungen Herstellern weltweit an, die schnell und zielsicher den europäischen Markt bedienen möchten. Tag für Tag verarbeitet Pyroll in Winschoten daher etwa 450 Tonnen Karton aus Finnland. Diese Kartonrollen schneidet das Unternehmen in kleinere Rollen oder Bögen zu. Das entstandene Halbfabrikat bleibt Eigentum der Kunden. Mit dem Service von Pyroll können Kunden so ihr Angebot weitaus vielfältiger differenzieren.

„Da sich Pyroll zum Ziel gesetzt hat, zum Erfolg unserer Kunden beizutragen, legen wir größten Wert auf Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit. Dabei pflegt unser Unternehmen eine kundenorientierte Einstellung und hat eine flache Organisationsstruktur mit kurzen Kommunikationswegen. Gleiches gilt für Oldenburger|Fritom. Und auch aus diesen Gründen kam unsere Zusammenarbeit bereits 2008 zustande. Damals hießen wir noch Winpac Netherlands BV, erst 2015 wurden wir von Pyroll Converting Oy übernommen.“

Pyroll führt die letzte Produktionsphase für den Endverbraucher aus, und darum möchte das Unternehmen mindestens auf demselben Qualitätsniveau arbeiten wie seine Auftraggeber. Oldenburger|Fritom hat sich im vergangenen Jahrzehnt zum Logistikdienstleister mit dem schnellsten Wachstum entwickelt und profitiert von seinem nachhaltigen europäischen Transportnetzwerk. Dieses weit verzweigte Netzwerk passt perfekt zu den Zielsetzungen von Pyroll.

Pieter Klungel – Manager Logistics & Backoffice, Pyroll:

„Bei der Zusammenarbeit mit Oldenburger|Fritom hat sich Pyroll für einen stabilen Partner entschieden, mit dem unsere Ziele sowohl jetzt als auch langfristig realisiert werden können.“

Eine Frage zu unserem nachhaltigen Vertriebsnetz?

Marienus van der laan ist Commercial Manager bei Oldenburger|Fritom

Marienus van der Laan
Commercial Manager

Über Oldenburger|Fritom

Oldenburger|Fritom

Veendam | Emmen | Schiphol-Rijk |Tatabánya (HU) | Bergamo (IT)

Zertifizierungen Oldenburger|Fritom

Logistikdienstleiter Oldenburger|Fritom in Veendam ist IATA Mitglied.
Die Vertriebszentren von Oldenburger|Fritom in Veendam sind nach BREEAM Outstanding und BREEAM Excellent zertifiziert.
Oldenburger|Fritom verfügt über das AEO C Zertifikat (Zollrechtliche Vereinfachungen) und das AEO S Zertifikat (Sicherheit).
Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach ISO 9001:2015, ISO 14001:2015, ISO 22000 und ISO 45001 zertifiziert.
Wir sind der erste Logistikdienstleister in den nördlichen Niederlanden, der die CSR Performance Ladder Level 4 erreicht hat.
Logistikdienstleiter Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach ISO 22000 und FSSC 22000 zertifiziert.
Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach GMP+ für Futtermittelsicherheit und Lebensmittelsicherheit zertifiziert.
Logistikdienstleister Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach dem Lean and Green Star zertifiziert.
Die Mitarbeiter von Oldenburger|Fritom sind Lean Six Sigma-zertifiziert als Green Belt, Black Belt und Master Black Belt.