Gesellschaftliche Organisationen

Gesellschaftliche Organisationen

Oldenburger|Fritom unterstützt verschiedene gesellschaftliche Organisationen, die sich für soziale Nachhaltigkeit einsetzen. Im Rahmen unserer Nachhaltigkeitspolitik übernehmen wir auf diese Weise Verantwortung in der Gesellschaft. Dabei leisten wir nicht nur finanzielle Unterstützung, sondern teilen auch unser Wissen:

Voedselbank Veendam & Omstreken

Die Stiftung „Stichting Voedselbank Veendam & Omstreken“ setzt sich gegen die Verschwendung von Lebensmitteln ein und trägt so wie die Tafeln in Deutschland zu einer Linderung von (versteckter) Armut bei. Mehr als 300 Familien in der Region nutzen diese Lebensmittelbank in Veendam und Umgebung. Oldenburger|Fritom unterstützt die Lebensmittelbank mit Geld, Material und Fachwissen.

So haben wir bislang ein Gefriergerät, einen Pumpenwagen, einen Drucker und Gratis-Tankfüllungen gespendet. Darüber hinaus helfen wir beim Packen während der Vorweihnachtszeit, wenn viel los ist, und unser QSHE-Manager berät kostenlos zur Lebensmittelsicherheit.

Stiftung „Jarige Job“

Die Stiftung „Jarige Job“ ermöglicht Geburtstagsfeiern für Kinder, die in Armut aufwachsen. Dazu verteilt die Stiftung Geburtstagsboxen, in denen alles enthalten ist, was man für eine tolle Geburtstagsfeier braucht: kleine Geschenke, eine Backmischung, kleine Leckereien zum Mitnehmen in die Schule und Deko-Artikel wie Luftballons und Luftschlangen.

So wird der Geburtstag auch für solche Kinder ein richtiger Festtag, auf den sie sich unbeschwert freuen können. Wie viele andere gesellschaftliche Organisationen unterstützen wir auch die Stiftung „Jarige Job“ finanziell. Dank der finanziellen Unterstützung von Oldenburger|Fritom konnten schon viele Geburtstagsboxen gepackt werden.

Hilfsorganisationen

Stiftung „Leergeld“

Die Stiftung „Leergeld“ richtet sich an Kinder zwischen 4 und 18 Jahren, die in Familien aufwachsen, denen nur wenig Geld zur Verfügung steht. Um soziale Ausgrenzung zu vermeiden, macht diese Stiftung den Kindern eine Teilnahme an schulischen und außerschulischen Aktivitäten möglich.

Oldenburger|Fritom pflegt schon seit vielen Jahren einen engen Kontakt zur Stiftung „Leergeld“. Unsere finanzielle Unterstützung konzentriert sich auf vier verschiedene Themen: Sport, Bildung, Kultur und Wohlbefinden. So können die Kinder beispielsweise eine Sportart auswählen, Musikunterricht besuchen oder an Klassenfahrten teilnehmen.

Brownies&downieS

Nach dem Brownies&downieS-Franchisekonzept werden Lunch-Cafés in den Niederlanden, in Belgien und Kapstadt betrieben. Hier arbeiten begeisterte Menschen, die aufgrund ihrer geistigen Behinderung keine Chance auf dem normalen Arbeitsmarkt haben. In den Lunch-Cafés können sie Praxiserfahrungen sammeln und sich weiterentwickeln.

Seit der Gründung von Brownies&downieS in Emmen arbeitet Oldenburger|Fritom mit ihnen zusammen. In diesem Lunch-Café werden selbstgemachte Gerichte serviert, die die eigene Küchenbrigade zubereitet. Außer leckeren belegten Brötchen gibt es hier selbstgemachte Kuchen und eine große Auswahl für einen herzhaften High Tea.

Hilfsorganisation Brownies Und Downies

Weitere Informationen zu diesen Gesellschaftliche Organisationen

Frans Andeweg ist Manager Allgemeine Angelegenheiten

Frans Andeweg
Manager Allgemeine Angelegenheiten und Supply Chain

Über Oldenburger|Fritom

Oldenburger|Fritom

Veendam | Emmen | Schiphol-Rijk |Tatabánya (HU) | Bergamo (IT)

Zertifizierungen Oldenburger|Fritom

Logistikdienstleiter Oldenburger|Fritom in Veendam ist IATA Mitglied.
Die Vertriebszentren von Oldenburger|Fritom in Veendam sind nach BREEAM Outstanding und BREEAM Excellent zertifiziert.
Oldenburger|Fritom verfügt über das AEO C Zertifikat (Zollrechtliche Vereinfachungen) und das AEO S Zertifikat (Sicherheit).
Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach ISO 9001:2015, ISO 14001:2015, ISO 22000 und ISO 45001 zertifiziert.
Wir sind der erste Logistikdienstleister in den nördlichen Niederlanden, der die CSR Performance Ladder Level 4 erreicht hat.
Logistikdienstleiter Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach ISO 22000 und FSSC 22000 zertifiziert.
Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach GMP+ für Futtermittelsicherheit und Lebensmittelsicherheit zertifiziert.
Logistikdienstleister Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach dem Lean and Green Star zertifiziert.
Die Mitarbeiter von Oldenburger|Fritom sind Lean Six Sigma-zertifiziert als Green Belt, Black Belt und Master Black Belt.