Hoflieferant

Im November 2017 feierte Oldenburger|Fritom sein 100-jähriges Bestehen im Kultur- und Kongresszentrum vanBeresteyn (Veendam). Bei diesem hundertjährigen Jubiläum wurde auch das Buch „100 jaar Oldenburger|Fritom“ vorgestellt. Am 11. Dezember 2017 folgte die buchstäbliche Krönung von 100 Jahren Logistikdienstleistungen: An diesem Datum wurde uns das Prädikat „Hoflieferant“ verliehen.

Offizielle Verleihung

Die Verleihung dieses Prädikats unterlag vor dem offiziellen Termin einer strikten Geheimhaltung. Die Einladung der verschiedenen Gäste gab deshalb wenig preis. Daher machten etliche Gerüchte die Runde, bis der Provinzgouverneur von Groningen, René Paas, das Wort ergriff. Er verlieh uns im Namen seiner Majestät des Königs das Prädikat „Hoflieferant“. Das bedeutet, dass wir das königliche Wappen mit den Worten „Hoflieferant laut königlichem Beschluss“ führen dürfen.

Dank an alle Beteiligten

In seiner Dankesrede betonte der Hauptgeschäftsführer René Dale, dass das Prädikat der Höhepunkt von 100 Jahren Logistikdienstleistungen ist. Er hob die Bedeutung des Vertrauens aller Beteiligten und des Vertrauens aller Mitarbeiter im Besonderen hervor. Ein besonderer Dank ging an Jan, Willy und Simon, also die Gebroeders Oldenburger. Auch die Enkel des Gründers von Oldenburger|Fritom waren bei der Verleihung anwesend.

Hoflieferant Management Team

Qualität, Solidarität und Kontinuität

Das besondere Recht zur Führung des königlichen Wappens wird Unternehmen gewährt, die sich in Qualität, Solidarität und Kontinuität auszeichnen. In den Niederlanden sind etwa 450 Unternehmen berechtigt, diesen Ehrentitel zu führen. Das Prädikat wird für einen Zeitraum von 25 Jahren verliehen, und danach kann es für einen weiteren Zeitraum von ebenfalls 25 Jahren beantragt werden.

Das Buch zum Jubiläum: „100 jaar Oldenburger|Fritom“

Anlässlich unseres 100-jährigen Bestehens bat man den Autor Fokko Bosker, ein Jubiläumsbuch zu schreiben. Dieses Buch mit dem Titel „100 jaar Oldenburger|Fritom“ wurde bei der Jubiläumsfeier offiziell präsentiert. Es ist dem verstorbenen Herrn Rinze W. Veenstra gewidmet, der treibenden Kraft hinter dem langjährigen Bestehen von Oldenburger|Fritom.

Jubiläumsbuch 100 Jahre

Möchten Sie mehr über die Qualität unserer Logistiklösungen erfahren?

Rene Dale ist CEO bei Oldenburger|Fritom

René Dale
CEO

Über Oldenburger|Fritom

Oldenburger|Fritom

Veendam | Emmen | Schiphol-Rijk |Tatabánya (HU) | Bergamo (IT)

Zertifizierungen Oldenburger|Fritom

Logistikdienstleiter Oldenburger|Fritom in Veendam ist IATA Mitglied.
Die Vertriebszentren von Oldenburger|Fritom in Veendam sind nach BREEAM Outstanding und BREEAM Excellent zertifiziert.
Oldenburger|Fritom verfügt über das AEO C Zertifikat (Zollrechtliche Vereinfachungen) und das AEO S Zertifikat (Sicherheit).
Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach ISO 9001:2015, ISO 14001:2015, ISO 22000 und ISO 45001 zertifiziert.
Wir sind der erste Logistikdienstleister in den nördlichen Niederlanden, der die CSR Performance Ladder Level 4 erreicht hat.
Logistikdienstleiter Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach ISO 22000 und FSSC 22000 zertifiziert.
Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach GMP+ für Futtermittelsicherheit und Lebensmittelsicherheit zertifiziert.
Logistikdienstleister Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach dem Lean and Green Star zertifiziert.
Die Mitarbeiter von Oldenburger|Fritom sind Lean Six Sigma-zertifiziert als Green Belt, Black Belt und Master Black Belt.