High-Tech Logistics

Oldenburger|Fritom ist Ihr Spezialist für Hightech-Logistik dank unserer strategischen Partnerschaften mit verschiedenen Hightech-Unternehmen. Durch die Qualität, die wir dabei erbringen, und unsere innovativen Logistik-Lösungen heben wir uns deutlich von der Konkurrenz ab, unter anderem im Bereich der Value Added Services. So schaffen wir Mehrwert für die gesamte Supply Chain. Hierzu sind wir in mehrfacher Hinsicht zertifiziert, unter anderem nach ISO 13485:2016 für Kunden aus dem medizinischen Bereich.

Netzwerk für Direkttransporte

Kurze Lieferzeiten sind auch für Unternehmen in der Hightech-Industrie von großer Bedeutung. Und genau das erreichen wir über unsere Direkttransporte, die Direct Shipments. Dank unserer engen Zusammenarbeit mit festen Partnern in Europa haben wir dazu ein nachhaltiges Vertriebsnetz aufgebaut. Über dieses Netzwerk transportieren wir Ihre Sendungen – so weit möglich – direkt vom Ladeplatz an den Endkunden.  

Da wir Zwischenstationen wie Hubs oder Warenlager nicht oder nur kaum nutzen, können wir die Lieferzeiten auf diese Weise deutlich verkürzen. Darüber hinaus sparen Sie in unserem Netzwerk für Direkttransporte auch deutlich bei Handling- und Lagerkosten. Auch wird durch diese Vorgehensweise die Gefahr von Beschädigungen minimiert. 

 

Innovative Lösungen: Value Added Services und Value Added Logistics

Eine Optimierung der Supply Chain durch Oldenburger|Fritom führt bei unseren Kunden in der Hightech-Branche in der Regel zu einer höheren Produktionskapazität. Die Einführung von Kanban-Materialflüssen ist hier nur ein Beispiel. Dies führt zu Kostensenkungen und gesteigerter Effizienz. Darüber hinaus bieten wir Ihnen unter anderem die folgenden Mehrwertdienstleistungen:  

  • Qualitätskontrollen 
  • Zusammenbau, Verpackung und Umpacken unserer Produkte 
  • Etikettierung 
  • Cycle Counting 
  • Retourenmanagement 

Dabei registrieren wir die Details aller unserer Logistiktätigkeiten über unsere zeitgemäße IT-Infrastruktur. Dies sorgt für eine Nachverfolgbarkeit innerhalb der gesamten Supply Chain und ermöglicht zudem Einblicke in die Aufträge in Echtzeit. Auf diese Weise verwalten wir auch die Konsignationslager für unsere Kunden in der Hightech-Branche. Darüber hinaus können Sie auf unsere Kompetenzen zu Schnittstellen zwischen verschiedenen ERP-Systemen und unserem Warehouse Management System (WMS) vertrauen. 

Area Value Added Services

Key Performance Indicators (KPI’s)

Unser Streben nach Operational Excellence nach der Lean-Six-Sigma-Methode zeigt sich auch in unseren Leistungsberichten. Über Key Performance Indicators (KPIs) werden Volumendaten auf der Grundlage von Tag, Woche, Quartal oder Jahr erstellt. Darüber hinaus messen wir unter anderem: 

  • Inbound Performance 
  • Delivery Performance 
  • Bestandsgenauigkeit 

Daran schließen wir Analysen an und daraus ergeben sich Evaluierungen und Optimierungsmaßnahmen. So sind wir kontinuierlich damit befasst, unsere Qualität und unsere Serviceleistungen immer weiter zu verbessern. 

Zertifiziert nach ISO 13485:2016

Da viele unserer Kunden im medizinischen Bereich tätig sind, sind wir nach ISO 13485 unter anderem für Medizinprodukte zertifiziert. Das Zertifikat nach ISO 13485:2016 zeigt, dass wir auf diesem Gebiet die höchsten Anforderungen erfüllen. In der gesamten Supply Chain sind Ihre Medizinprodukte bei uns in sicheren und zuverlässigen Händen.

Interessiert an Hightech Logistik von Oldenburger|Fritom?

Marienus van der laan ist Commercial Manager bei Oldenburger|Fritom

Marienus van der Laan
Commercial Manager

Über Oldenburger|Fritom

Oldenburger|Fritom

Veendam | Emmen | Schiphol-Rijk |Tatabánya (HU) | Bergamo (IT)

Zertifizierungen Oldenburger|Fritom

Logistikdienstleiter Oldenburger|Fritom in Veendam ist IATA Mitglied.
Die Vertriebszentren von Oldenburger|Fritom in Veendam sind nach BREEAM Outstanding und BREEAM Excellent zertifiziert.
Oldenburger|Fritom verfügt über das AEO C Zertifikat (Zollrechtliche Vereinfachungen) und das AEO S Zertifikat (Sicherheit).
Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach ISO 9001:2015, ISO 14001:2015, ISO 22000 und ISO 45001 zertifiziert.
Wir sind der erste Logistikdienstleister in den nördlichen Niederlanden, der die CSR Performance Ladder Level 4 erreicht hat.
Logistikdienstleiter Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach ISO 22000 und FSSC 22000 zertifiziert.
Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach GMP+ für Futtermittelsicherheit und Lebensmittelsicherheit zertifiziert.
Logistikdienstleister Oldenburger|Fritom in Veendam ist nach dem Lean and Green Star zertifiziert.
Die Mitarbeiter von Oldenburger|Fritom sind Lean Six Sigma-zertifiziert als Green Belt, Black Belt und Master Black Belt.